Gipsy Serenade

...ob feurig-virtuos oder zart-schmelzend - Zigeunermusik findet den Weg direkt in die Seele. Die Geige jubiliert und weint, das Akkordeon atmet, winselt und singt sich die Seele aus dem Leib...

 

Die Geigerin Nina Ulli entlockt ihrem Instrument virtuose Läufe, glückselige Jauchzer und tränenreiche Melodien. Der Akkordeonist Goran Kovacevic erweckt sein Akkordeon zum Leben, er umarmt es und entlockt ihm die ganze Bandbreite von Emotionen, die dieses einzigartige Instrument hervorzurufen vermag.

 

Der Abend begeistert mit klassischen Virtuosenstücken, Tango Nuevo, Eigenkompositionen und Traditionals. Musik, welche den Saal zum Vibrieren und Herzen zum Tanzen bringt.

Nina Ulli

Konzertdiplom und Lehrdiplom mit Auszeichnung. Konzertiert regelmässig als Solistin  im In- und Ausland. Ihr Repertoire umfasst Kassik, Neue Musik, Bühnenmusik und Improvisation.

Goran Kovacevic

Gibt als Solist und Kammermusiker gibt in unterschiedlichsten Besetzungen Konzerte in Europa, Amerika und Asien. Auftragskomponist für Theatermusik, Brass, Chor, Sinfonieorchester und Streichqintett.